Keine Angst vor der Freimaurerei

Keine Angst vor der Freimaurerei
100 Fragen – revisited
Neuauflage 2014 erschienen!
10 Jahre nach Ersterscheinung sind die 100 Fragen zur Freimaurerei von Br. Reinhold Dosch (Deutsches Freimaurerlexikon, 2011) durch seinen Sohn Sebastian Dosch aktualisiert beantwortet worden. Sie stehen als Magazin in neuem Layout und elektronisch zur Verfügung.

Die 100 Fragen behandeln die Kernthemen der Freimaurerei.
Fakten, Erkenntnisse und Erlebnisse geben ein Bild der Faszination der verschwiegenen Bruderschaft.

Die Antworten sparen auch nicht die Konflikte aus, die sich aus der Beschäftigung mit der Freimaurerei ergeben. Die Summe der Themen verdeutlicht die Vielfalt der Gedankenwelt der Logen. Ehrlichkeit und Glaubwürdigkeit stehen dabei im Vordergrund. Bodenhaftung erscheint wichtiger als esoterische Schwärmerei. Ob sie repräsentativ sind, mag der Leser/die Leserin entscheiden.

Was verschweigen die Freimaurer?
Ist die Loge ein Ort zur Konfliktlösung?
Gibt es eine „weibliche“ Freimaurerei?
Glauben Freimaurer an Gott?


Das Magazin richtet sich vor allem an Gäste und Suchende der Freimaurerlogen.
Einzelhefte können daher von diesen kostenfrei bestellt werden

unter der Kontaktadresse: redaktion@zur-treue-berlin.de.

Logen haben die Möglichkeit zur Nutzung für die Öffentlichkeitsarbeit jeweils:

10 Hefte (je 48 Seiten) für 20 € inkl. Versandkosten oder als einfaches pdf-Dokument (kostenfrei) zur Einstellung auf ihre Internetseiten zu bestellen.
Freimaurerei war immer und hat auch heute, fast 300 Jahre nach ihrer Gründung, nichts von der Faszination eingebüßt. Sie wird auch in Zukunft Menschen „guten Willens“ anziehen und weiter Fragen stellen, wie unsere Welt menschlicher und friedlicher gestaltet werden kann. Dazu mögen die „100 Fragen“ Anstoß geben und einladen zu einem weiteren Dialog mit den Logen.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken